Texte und Gedichte zur Geburtstagseinladung

Texte und Gedichte zur Geburtstagseinladung

Texte und Gedichte zur Geburtstagseinladung 

Manchmal kommen einem auf die Schnelle nicht sofort die treffenden Worte für einen Einladungstext. Mit dieser Sammlung von Geburtstagsgedichten helfen wir Ihnen weiter, Ihre persönliche Einladung zu schreiben.

Texte zur Geburtstagseinladung

Ich werde dreißig: da muss ich erst einmal ’ne Nacht mit Euch drüber feiern!

 *

Mit dem Alter ist es wie mit dem Wein, ein guter Jahrgang muss es sein.

Mehr Einladungstexte zum Geburtstag…

 

 

 

Gedichte zur Geburtstagseinladung

Schenke groß oder klein,
aber immer gediegen.
sei dein Gewissen rein.

Schenke herzlich und frei.
Schenke dabei,
was in dir wohnt.
an Meinung, Geschmack und Humor,
so, dass die eigene Freude zuvor
dich reichlich belohnt.

Schenke mit Geist ohne List.
Sei eingedenk,
dass dein Geschenk du selber bist.
(Joachim Ringelnatz)

*

_ [Zahl] Jahre – das heisst weise
und auf meiner Lebensreise
habe ich Euch stets mitgenommen,
Liebe, Verständnis und Vertrauen habe ich bekommen…
Ohne Dich/Euch wär‘ es längst nicht so schön,
Geburtstagsgast, kannst Du das versteh’n?
anonym

*

Freunde sind gemacht für die Ewigkeit,
sie stehen zueinander, ob es stürmt oder schneit.
Mein _ [Zahl] Geburtstag steht nun da,
genauso wie ich, egal was geschah.
Gemeinsam wagen wir auch diesen Schritt.
Was immer auch kommt, ich komme mit Dir/Euch mit.
anonym

*

Ein treuer Freund – drei feste Brücken,
in Freud‘, in Leid‘, und hinter’m Rücken.
Zum Geburtstag will ich Dich/Euch entzücken
mit viel Kaffee und Torten aus freien Stücken.
Dein/e (Euer/Eure) Freund/in _ [Name]

Weitere Geburtstagsgedichte…

 

Kurze & flotte Sprüche, Weisheiten und Statements

Das Leben ist wie Radfahren. Um das Gleichgewicht zu halten, muss man in Bewegung bleiben.
Albert Einstein

*

Machen Sie sich jeden Tag ein Geschenk. Ungeplant. Ohne darauf zu warten. Lassen Sie es einfach zu.
Dale Cooper

*

Für jede Minute die ein Mensch in seinem Leben lacht,
lebt er ein Jahr länger.
Chinesische Weisheit

*

Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.
Buddhistische Lebensweisheit

*

Mit einem Freund an der Seite ist kein Weg zu schwer.
Sprichwort

*

Mit dem Leben ist’s wie mit dem Gelde:
man muss beides ausgeben, um etwas davon zu haben.
Emil Gött

*

Wenn du wissen willst, wie alt du bist,
so frage nicht die Jahre, die du gelebt hast,
sondern die tollen Augenblicke, die du erlebt hast.

Mehr Geburtstagssprüche…

Glück hat im Leben und Treiben der Welt,
wer Ruhe, Humor und die Nerven behält.
anonym – aus dem Poesiealbum

*

Zum Erfolg gibt es keinen Lift. Man muss die Treppe benutzen.
Emil Oesch

*

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
Francis Picabia

*

Geselliges Vergnügen, munteres Gespräch muss einem Festmahl die Würze geben.
William Shakespeare

*

Man beginnt immer deutlicher zu erkennen:
Das Leben ist nur eine Zeit der Aussaat, und die Ernte ist nicht hier.
Vincent van Gogh

*

Fürchte dich nicht, langsam zu gehen, fürchte dich nur, stehen zu bleiben.
Chinesische Weisheit

*

Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
anonym

*

Lass Vergangenes nicht dein Leben diktieren;
doch nutze es als Ratgeber für Deine Zukunft.
Chinesisches Sprichwort

* 

 

Hier geht's zur Einladung bei Einladung Geburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.